Biblisches Klangerlebnis – Klangprojekt erfolgreich abgeschlossen


Im Rahmen des Kinderkreises fand über zwei Wochen ein Klangprojekt zur biblischen Geschichte des Durchzugs Israels durch das Rote Meer statt. Die Kinder sangen gemeinsam Lieder, bastelten verschiedene Instrumente und lernten, wie Klang auf verschiedene Weise entsteht. Dann wurde die biblische Geschichte näher betrachtet und gemeinsam überlegt, wie sich diese klanglich darstellen lässt.

Die Kinder waren fleißig: Es wurden Regenmacher, Trompeten, Gitarrenboxen und vieles mehr gebastelt.

Wir spielten, sangen, probierten aus und lachten zusammen. Zum Abschluss wurde die biblische Geschichte von verschiedenen Kindern gelesen, klanglich zum Leben erweckt und aufgenommen. Das Ergebnis können Sie unten hören.

 

 

Es war ein wunderbares Klangerlebnis! Und vielleicht wartet schon die nächste Geschichte darauf, von den Kindern mit Leben gefüllt zu werden…